Fliegenfischen in einer romantischen Landschaft: die Fränkische Schweiz in Nord-Bayern

Allgemeine Information

Die Fränkische Schweiz liegt inmitten des Städtedreiecks Nürnberg, Bamberg und Bayreuth und zählt zu den beliebtesten Urlaubsgebieten Deutschlands. Die Fränkische Schweiz gilt als Wanderparadies, und auch kulturell hat unsere Region viel zu bieten. Die Fränkische Schweiz ist beliebt bei Kulturfreunden, Wanderern, Kletterern, Fliegern, Radfahrern, Fossiliensammlern, Burgen- und Höhlenbegeisterten und Naturliebhabern. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website der Touristinformation Fränkische Schweiz.

Fliegenfischen an der Wiesent

Die Wiesent - ein rechter und östlicher Nebenfluss der Regnitz - ist der Hauptfluss der Fränkischen Schweiz mit fast 80 Kilometer Länge. Der kleine Fluss mäandert durch enge Täler, deren Berge oft von Burgen und Burgruinen gekrönt sind. Eine außerordentlich schöne Landschaft, die ein unvergessliches Fliegenfischer-Erlebnis garantiert - sehen Sie sich unsere Fliegenfischen-Videos an!



Inhaltsverzeichnis